Über uns

In dem V. Bezirk, im Herzen von Budapest ist unser Geschäft, das vor 7 Jahren als eines der ersten sich zu beschäftigen begann, Fahrräder zu vermieten.

Wir hatten bisher mehrere Hunderte Mieter von Süd-Afrika über Chile bis zu Island, viele von ihnen kehren jedes Jahr zurück.

Von Jahr zu Jahr wird unser Fahrrad Angebot erneut, worin uns unser Fahrrad Geschäft und unser Webshop große Hilfe leistet.

So können unsere Mieter bei uns eine der modernsten und jedem Anspruch entsprechenden Flotten finden.

In einem stimmungsvollen, im Sommer angenehm kühlen Innenhof kannst Du dir von unseren Cruiser- Trekking und Tandem Fahrrädern wählen.

Wir glauben, dass das Fahrrad die beste und praktischste Lösung ist, Budapest zu entdecken, wozu auch das Radwegnetz der Stadt immer besser ausgebaut wird.

Budapest ist eine sehenswerte, immer brausende europäische Stadt, spaziere nicht, miete von uns ein Fahrrad und beteilige dich in ihr auf zwei Rädern!

FAQ

Was ist beim Mieten zu bezahlen?

Die Miete und die Kaution sind im voraus zu bezahlen.

Was passiert, wenn Schäden im Fahrrad oder in einem gemieteten Zubehör gemacht werden?

Die Schäden sollen am Ende des Mietens laut des Vertrages zu bezahlen.

Schadenliste:

Fahrrad Cruiser 63 .500 HUF

Fahrrad Trekking 156.300 HUF

Lichter 2.000 HUF / St.

Schloß: 8.000 HUF

Rundgummi mit 2 Haken für den Gepäckträger: 1.500 HUF

Kindersitz: 10.000 HUF

Helm: 6.000 HUF

Schlüssel: 5.000 HUF

Kann ich mit der Karte bezahlen?

Die Miete kann mit der Karte bezahlt werden, aber die Kaution können wir ausschließlich bar annehmen.

Worüber soll ich beim Mieten verfügen?

Personalausweis, Paß oder Führerschein, Bargeld.


Soll ich meinen Ausweis da lassen?

Nein, er soll nicht bei uns liegen lassen werdeni, wir brauchen nur seine Nummer. 


Soll die Kaution per Fahrrad bezahlt werden?

Ja, per Fahrrad soll die Kaution bezahlt werden, die am Ende des Mietens zurückgegeben wird.

Kann man auch in einer anderen Währung als HUF bezahlen?

Ja, aber nur die genaue Summe, weil wir das Rückgeld nur in HUF geben können!

Kann ich das Fahrrad auch für die Nacht behalten?

Ja, beim 24-Stunden-Mieten.

Der Mieter soll sicher sein darin, dass er das Fahrrad für die Nacht in einem sicheren (geschützten nicht in einem öffetlichen) Ort abschließen kann.

Ist es vorgeschrieben, ein Helm zu benutzen?

Nein, es ist aber empfehlenswert. Wenn es benötigt wird, können wir eins beim Mieten frei anbieten. 


Was ist empfehlenswert zu tragen?

Dem Wetter entsprechende und bequeme Schuhe und Kleid.

Ist es nötig im voraus zu buchen?

Ja, und wir geben auch eine Ermäßigung in 10%.

Dürfen auf einem Fahrrad mehr als eine Person fahren?


 Nein, das ist gesetzlich verboten, und man kann dafür bestraft werden. Dafür besteht nur auf einem Tandem Fahrrad die Möglichkeit.

Ist es obligatorisch ein Schloß zu benutzen?

Ja, wir geben zu jedem Fahrrad ein Schloß. Auch für die kürzeste Zeit soll das Fahrrad immer achtsam abgeschlossen werden.


Was ist bei einer Panne zu tun?

Wir bemühen uns, die Fahrräder am zuverlässigsten auszustatten, aber eine Panne kann leider zu jeder Zeit vorkommen. In diesem Fall soll das Fahrrad in unser Geschäft zurückgeschafft werden, und wenn es die Möglichkeit besteht, geben wir ein neues (die Mietzeit wird natürlich kostenlos verlängert) oder wir erstatten den entsprechenden Teil der Miete. Wenn der Mieter das Fahrrad unterwegs machen lassen will, können wir seine Kosten nicht tragen!


Wie soll ich mit einem Fahrrad in Budapest verkehren?

Wenn es einen Radweg gibt, darf man nur darauf radfahren. Eine Ausmahme ist, wenn ein Piktogramm auf der Fahrbahn gemalt ist, in diesem Fall darf man auch auf der Fahrbahn radfahren. Es ist verbindlich, die Rad- und Gehwege zu benutzen. Im Wohngebiet darf man auf dem Bürgersteig radfahren nur, wenn die Fahrbahn zum Fahrradverkehr ungeeignet ist, und auch da nur ohne den Fußgängerverkehr zu stören. Man darf Alkohol in minimaler Menge verzehren, aber wir empfehlen das nicht. Wenn Du doch Alkohol trinkst, fahr langsam, vorsichtiger als gewöhnlich! Verkehre im Interesse deinerselbst und von anderen immer achtsam und in einem zur Fahrzeugführung passenden Zustand.